Suche

glutenfreies Rheinisches Krustenbrot, Bio-Qualität – glutenfreies, veganes Brot

7,90 

0,550 kg (1 kg = 14,36 )

Klarna PayPal Sofortüberweisung

+ Kreditkarten, Überweisung, Apple Pay

Lieferung in 2-3 Tagen innerhalb Deutschlands. (DHL Standard)
Versandkostenfreie Lieferung ab 30€

Unser glutenfreies Rheinisches Krustenbrot – das Würzige.

Rheinisches Krustenbrot gehört zu den absoluten Klassikern und ist in verschiedenen Varianten in diversen Ecken Deutschlands zuhause. In Isabellas Version wird das aromatische Brot mit geschroteten Leinsamen und einem Hauch französischem Senf verfeinert. Unser glutenfreies Rheinisches Krustenbrot hat eine wunderbare Kruste, eine saftige, lockere Krume und ist gespickt mit wertvollen Mineralien und Antioxidantien.

Übrigens: All unsere Brote und Brötchen sind komplett vegan und werden in Bio-Qualität hergestellt.


Verkehrsbezeichnung: Glutenfreies herzhaftes Brot aus glutenfreien Mehlen und Stärken


Haltbarkeit: mind. 7 Tage


DE-ÖKO-006


Backanleitung

Was wir mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellt haben, soll dir höchsten Genuss und möglichst lange Freude bereiten. Das Verpacken unserer Produkte unter Schutzatmosphäre macht dies möglich.

Tipps zur Aufbewahrung – glutenfreies Rheinisches Krustenbrot

Bis zum Ende des Mindesthaltbarkeitsdatums bewahrst Du unsere Backwaren in ihrer Verpackung sonnen- und wärmegeschützt bei Zimmertemperatur (max. 20 Grad) auf.

Doch Pläne können sich ändern, Gutes soll gut bleiben — Du kannst unsere Backwaren auch erst einmal einfrieren und innerhalb der nächsten 3 Monate aufbacken, wenn Du wieder Zeit für Genuss hast. Bei Bedarf kannst Du einen Teil des frisch aufgeschnittenen Brotes portionsweise in Gefrierbeutel verpacken und einfrieren.

Tipps zum Aufbacken

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze oder 180 °C Umluft vorheizen. Den Gitterrost auf mittlerer Schiene einsetzen.
  2. Die Verpackung öffnen, das Gebäck entnehmen, mit etwas Wasser besprühen, auf dem Gitterrost verteilen und im heißen Ofen backen: Brot braucht 15–18 Minuten, für mehr Kruste
    bis zu 20 Minuten; Brötchen und Kleingebäck brauchen 8–10 Minuten.
  3. Duftendes Gebäck aus dem Ofen holen. Brötchen und kleine Backwaren kurz abkühlen lassen, Brot erst vollständig ausgekühlt in Scheiben oder Stücke aufschneiden. Und jetzt ganz schnell genießen!

Kennst du auch schon unsere anderen Brote und Brötchen? Vom Proteinbrot über krosse Körnerbrötchen und Blondies bis hin zu einem echten Klassiker, dem französischen Baguette, ist alles dabei. Klick dich doch mal durch unsere Brote und Brötchen und entdecke unser umfangreiches glutenfreies Sortiment.

Zutaten

Wasser, Isabella Bio-Brotmehl (Reisvollkornmehl, Tapiokastärke, Kartoffelstärke, Hirsevollkornmehl, Flohsamenschalen), Senf, Sonnenblumenkerne, hauseigener Sauerteig (aus o.g. Mehlen), Reisflocken, Buchweizen, Buchweizenmehl, Leinsamen, Hefe, Meersalz.
Alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

Nährwerte

Nährwerte pro 100 g

Brennwert kj 813 kJ
Brennwert kcal 193 kcal
Fett 5,4 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g
Kohlenhydrate 30 g
davon Zucker < 0,5 g
Ballaststoffe 3,7 g
Eiweiß 4,9 g
Salz 3,1 g

Das könnte dir auch gefallen …

Zurück nach oben
Das Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt