Suche

glutenfreies Mehl – Kuchenmehlmischung

4,90 

0,750 kg (1 kg = 6,53 )

Klarna PayPal Sofortüberweisung

+ Kreditkarten, Überweisung, Apple Pay

Lieferung in 2-3 Tagen innerhalb Deutschlands. (DHL Standard)
Versandkostenfreie Lieferung ab 30€

Unsere hauseigene glutenfreie Mehlmischung für Feingebäcke. Perfektes, glutenfreies Mehl für köstliche Rührteige, Biskuits oder Mürbeteige. Die Mehlmischung funktioniert besonders gut in veganen Teigen, kann jedoch einfach 1:1 in allen Grundrezepten ausgetauscht werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Rezept für Zitronenkuchen

Dieses Rezept mit unserem glutenfreien Mehl ist ein klassisches, zuckerreduziertes Sandkuchenrezept, das vielfältig variiert werden kann. Tipps dazu findest du weiter unten.
Die Teigmenge ist für eine 500 ml Kastenform berechnet.
Zutaten: 100 g Butter, Zimmertemperatur // 80 g Zucker
1 Pr. Salz // Abrieb von einer Biozitrone // 2 Eier Gr. M, Zimmertemperatur
100 g Isabellas glutenfreies Kuchenmehl // 5 g Backpulver

Für den Guss:
70 g Puderzucker // 15 g Zitronensaft

Zubereitung
Backofen auf 200° Heißluft vorheizen.
Butter mit Zucker, Salz und Zitronenabrieb leicht schaumig schlagen. Dann das erste Ei zufügen und weiter schlagen, bis die Zutaten gut verbunden sind, das zweite Ei genauso unterrühren. Isabellas glutenfreies Mehl über den Teig sieben und kurz, aber gründlich mit den anderen Zutaten vermengen.
Den Teig in die gefettete Backform füllen (Papierbackformen müssen nicht gefettet werden), den Teig einfüllen, glatt streichen und sofort wie folgt backen:
Die Backform in den heißen Ofen schieben und bei 200° Heißluft 12 Min. backen. Dann mit einem in Öl oder Wasser getauchten Messer ca.3 cm tief den Kuchen längs einschneiden. Die Temperatur auf 160° reduzieren und weitere 20 Min. backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Puderzucker und Zitronensaft vermischen, Kuchen aus der Form nehmen und mit dem Guss bestreichen.

Tipps für Variationen
Orangenkuchen: die Zitronen-Zutaten durch die gleiche Menge Orangen-Zutaten ersetzen

Mandelkuchen: 40 g des Mehls durch gemahlene Mandeln ersetzten, Zitronenabrieb durch Mandelaroma ersetzen, für den Guss Amaretto oder Wasser verwenden.

Schokokuchen: 25 g des Mehls durch Back-Kakao ersetzen, evtl. 2 EL Schokodrops zufügen, mit Schokoladekuvertüre überziehen.

 


Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.


Mindesthaltbarkeit: 6 Monate

Zutaten Reismehl, Kartoffelstärke, Tapiokastärke, Xanthan
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
  • Brennwert: 340 kcal / 1445 kJ
  • Fett: 0,6 g, davon gesättigte Fettsäuren: 0,03 g
  • Kohlenhydrate: 78,7 g, davon Zucker: 0,2 g
  • Ballaststoffe: 1,75 g
  • Eiweiß: 4,3 g
  • Salz: 0,13 g

Das könnte dir auch gefallen …

Zurück nach oben
Das Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt